Jagdkontrolle

Jagdkontrolle

Aufgrund ihrer genetischen Veranlagung haben Hunde ein mehr oder weniger stark ausgeprägtes jagdliches Interesse. Dieses Instinktverhalten können wir lenken, indem wir dem Hund gezielt unser Beuteschema vorgeben, beispielsweise einen Preydummy, und ihm als sozialen Beutegreifer die Möglichkeit bieten, damit Erfolg zu haben. Wir können die gemeinsame Ersatzjagd MIT dem Hund
so spannend gestalten, dass der Hund beginnt auf unser Startsignal abzuwarten und jederzeit durch uns beeinflussbar bleibt, sich stoppen und dirigieren lässt.

Die eigene Ideenvielfalt ist gefragt,
um gemeinsam MIT dem Hund Spaß zu haben!
  • Hetzjagd unter Kontrolle
  • Steadiness
  • Anschleichen
  • Jagility – Agility mal anders
  • flybee® – die andere Frisbee
  • Wasserarbeit