Qualifikation

Persönliches


Andrea Torkel

  • Natural Dogmanship® Instruktorin
  • geprüfte Hundeerziehungsberaterin
  • lizensierte Treibball-Trainerin, Treibball-Trainer-Ausbilderin
  • Tierheilerin und Tierkommunikatorin
  • Mitglied im Kompetenzverbrund pro Hund
  • Raindrop Technique® Practitioner
  • Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH)
  • zertifizierte Coach-Ausbildung für Führungskräfte
  • Supervisor
  • innerwise Coach und systemwise Consultant
  • Vorstandsmitglied im Karateverein SAMURAI e.V.

MIT dem Hund……von Anfang an.

Sunny…one so true…

Hunde gehören bereits seit meiner Kindheit zu meinem Leben dazu. Erfreulicherweise hatte ich die Gelegenheit meinen Australian Shepherd Sunny von seinem ersten Lebenstag an aufwachsen zu sehen. Die Beobachtungen des quirligen Rudels haben mich vor viele Fragen gestellt. So war es klar, dass ich für meinen Welpen und mich eine gute Hundeschule suchen würde, um ihn einfach besser zu verstehen.

Ich besuchte verschiedene Workshops und Seminare bei unterschiedlichen kynologischen Referenten. So lernte ich 2008 Natural Dogmanship® als eine ganzheitliche (bio-)logische empathische Vorgehensweise schätzen. Sie bringt sowohl dem Hund als sozialen Beutegreifer, als auch dem Menschen als Sozialpartner des Hundes sehr viel Respekt und Einfühlungsvermögen entgegen. Die umfassende Ausbildung zur Hundeerziehungsberaterin absolvierte ich anschließend bei Jan Nijboer mit erfolgreicher Abschlußprüfung und gründete meine Hundeschule MIT dem Hund. Zeitgleich sammelte ich bereits Praxiserfahrung in eigenen Workshops und Seminaren, beim Treibball und in verschiedenen Erziehungsgruppen im Hundetrainingszentrum am Sachsenwald und in anderen Hundeschulen. Seit Juni 2013 bin ich zusätzlich ausgebildete und lizensierte Natural Dogmanship® Instruktorin.

NIK

Ein zweiter Hund sollte mir nun die Möglichkeit geben, mich mit meinem Wissensstand persönlich weiterzuentwickeln. Ich entschied mich für meine anspruchsvolle Gelbbacke und so zog NIK im Juli 2013 bei uns ein. Dieser unsagbar temperamentvolle selbständige junge Hund stellte ruckzuck alles auf den Kopf und ich hatte noch sehr viel mehr Fragen, als jemals zuvor. Theorie ist gut, Praxis auch, aber er hatte einfach ganz andere Themen für mich mitgebracht. Er stellte mich dadurch vor eine vollkommen neue Lernaufgabe. Ich absolvierte daraufhin meine Ausbildung als Tierkommunikatorin und Tierheilerin. Parallel dazu lernte ich die Vorzüge ätherischer Öle mit höchstem Reinheitsgrad kennen. Die Erkenntnisse die ich hierdurch gewonnen habe, eröffnen mir vollkommen neue Sichtweisen und Horizonte. Seit 2016 beschäftige ich mich zusätzlich mit den vielseitigen Möglichkeiten, die Frequenzen und Schwingungen auf unser Wohlbefinden haben können. Ausführliche Informationen hierzu gibt es auf EinsSein.Info. Ich habe in 2018 die Ausbildung als innerwise Coach abgeschlossen, sowie die Analyse komplexer Systeme an der innerwise Academy Business School „The Pathfinder“ und bin systemwise Consultant (Analytic and Treatment). In 2019 habe ich die Ausbildung zur Bioenergetischen Meditation abgeschlossen und deren Kerninhalt, das sogenannte „Gesunde Denken“ in meinen Alltag integriert. Fortbildung ist für mich selbstverständich.

Die Beziehung zwischen Mensch und Hund ist der Schlüssel zur erfolgreichen Hundeerziehung und Hundebeschäftigung. Die Instinkte des Hundes beeinflussen immer auch sein Denken und Handeln. Als Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH) bin ich es gewohnt, prozessorientiert zu denken und auch anspruchsvolle Ziele schrittweise und geduldig zu erreichen. Es bereitet mir sehr große Freude, interessierte Hundebesitzer mit sachlich fundiertem Wissen zu beraten und die Theorien sofort und alltagstauglich in die Praxis umzusetzen. Außerdem nehme ich regelmäßig an professionellen Weiterbildungen, nach aktuellen Erkenntnissen moderner Verhaltensforschung teil, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Meine Hundeschule ist vom zuständigen Veterinäramt zugelassen gemäß §11 Tierschutzgesetz.

Ich liebe es, meine Zeit mit Hundebesitzern zu verbringen, die bereit sind, etwas für sich und Ihren Hund zu verändern.
Mir ist besonders wichtig, dass du deinen ganz eigenen Weg in eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung erfolgreich beschreitest und deinen Hund ausnahmslos verstehst.
MIT dem Hund bewusster leben! MIT dem Hund den Alltag meistern und das Zusammenleben genießen! Wow! Wau!